Vordruckabhängiger Differenzdruckregler, Standard

Vordruckabhängiger Differenzdruckregler, Standard

Beschreibung

Betriebsdruck:
0 - 9 bar

Druckregelbereich:
2 - 6 bar

Medien:
Druckluft, neutrale Gase

Funktion:
•Wenn der Primärdruck von der Gewindeseite her angelegt wird, tritt an der Anschlussseite ein um die eingestellte Druckdifferenz reduzierter Druck aus. In entgegengesetzter Richtung kann die Druckluft durch einen Bypass ungedrosselt fließen. Der Druckregler kann also hinter einem Ventil eingesetzt werden.

  
 
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)